Neues Gleichgewicht, doch hohe Risiken

US-Präsident Donald Trumps Aktionen bringen das Welthandelsgefüge in Unruhe. Die Risiken dauerhafter negativer Impulse sind hoch. Eine Absicherung mit Gold und Goldaktien daher angebracht. […]

E175 oder Gold zum Essen

Medizinisch ist es unbedenklich mit Gold verzierte Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. So soll der Verzehr geringer Mengen Gold sogar gesundheitsfördernd sein. […]

Iraner horten Gold

Donald Trumps Kündigung des Atomabkommens mit dem Iran und die Androhung schärfster Wirtschaftssanktionen haben die Goldnachfrage im Iran in die Höhe getrieben. […]

Produktive Neustarts

Die Wiederbelebung ehemals produzierender Minen führt oft zu erfolgreichen Neustarts. Denn egal aus welchen Gründen eine Goldmine geschlossen wurde, Gold ist oft noch reichlich vorhanden. […]

Inflationsschutz durch Gold

Fünf Prozent Inflation – das kennt fast keiner mehr hierzulande. Doch sie könnte wieder kommen. Schutz und Werterhalt bieten Edelmetalle und die Aktien der Edelmetallunternehmen. […]

Herz aus Gold gestohlen

Aus dem Thomas-Dobrée-Museum wurde ein Goldgehäuse aus dem 16. Jahrhundert gestohlen, das das Herz von Königin Anne de Bretagne enthielt. […]

Stärkung des indischen Goldmarktes

Rund ein Fünftel der weltweiten Goldnachfrage kommt aus Indien. Die jetzt von Indiens Finanzminister favorisierte Goldpolitik könnte zu einer vermehrten Goldnachfrage führen. […]

Gold sicher im Boden

Gerade haben es in Düsseldorf wieder Einbrecher geschafft bei einem bekannten Edelmetallhändler einzubrechen. […]

TerraX Minerals erweitert vererzte Zone gleich um mehrere Kilometer

In 68 Proben aus flachliegenden Gängen wurden Gehalte von bis zu 35,4 g/t Au festgestellt.

BildAuf einer von acht neu entdeckten hochgradigen Zonen, die von der kanadischen Explorationsgesellschaft TerraX Minerals (ISIN: CA88103X1087 / TSX.V: TXR) im Laufe der Feldarbeiten im Sommer auf dem ,Yellowknife City‘-Goldprojekt entdeckt wurden, konnte die ,Duck Lake‘-Zone anhand von Probennahmen in Aufschlüssen und Schlitzproben um 3 km in Richtung Osten, in einen schmalen Schlot der Granitintrusion, und 2 km in Richtung Süden, in die Hauptbereiche der Granitintrusion, erweitert werden. Die ersten am 18. Juli 2017 veröffentlichten Ergebnisse von der ,Duck Lake‘-Zone identifizierten flach einfallende Quarzgänge üb […]

1 2