SO: in die Zukunft – Vorschau auf eine mögliche Zukunft der Menschheit

Jo Red Stone befasst sich in „SO: in die Zukunft“ mit Entwicklungen der Menschheitsgeschichte und erläutert, warum diese so geschehen sind.

BildDie Menschheit hat sich über Jahrtausende hinweg immer weiter entwickelt und tut dies auch heute noch. Doch wie haben wir uns entwickelt, wohin führt uns unsere Zukunft und warum sind Dinge so geschehen, wie sie geschehen sind? In dem vorliegenden Buch steht der Mensch im Verlaufe der Jahrtausende im Mittelpunkt. Es geht um die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Menschlichkeit, Gerechtigkeit, Christlichkeit und Recht. Das Buch befasst sich mit vielen Themen der Menschheitsgeschichte und erlaubt sich, aufgrund von Gelebtem, Erfahrenem, Erkanntem, belegt mit Original-Kopien von einigen Vorgängen, eine „Vorschau“ für die Zukunft abzugeben.

Die Leser erfahren in „SO: in die Zukunft“ von Jo Red Stone u.a., welche Aspekte und Besonderheiten an der derzeitigen und zukünftigen Entwicklung Schuld tragen. Das aufschlussreiche Buch offenbart auf verständliche Weise einfach und offen die Wirklichkeit der Menschengeschichte und erklärt zudem auch, wie und warum sich alle Völker der Erde von einer kleinen Schicht Reicher unterdrücken lassen. Menschen, die sich schon immer Fragen über die Entwicklungen in der Menschheit gestellt haben, werden in diesem interessanten Buch viele Antworten finden.

„SO: in die Zukunft“ von Jo Red Stone ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-2722-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de