brainLight war Teil einer BGM-Studie in der Charite

Die Charite ist mit 3.200 Betten eine der größten Uni-Kliniken Europas und eine der renommiertesten Kliniken Deutschlands. Jetzt belegt eine Mitarbeiterstudie, die in der dortigen Personalabteilung durchgeführt wurde, die gesundheitsfördernde Wirkung des brainLight-Systems. Die Studie fand von Februar bis Mai 2016 statt. Über den gesamten Zeitraum nahmen 77 Mitarbeiter teil.

Die Ergebnisse belegen, dass die Stärkung der eigenen Lebensenergie nicht nur kranken, sondern auch gesunden Menschen guttut. Bei dem Mind-Body-Balance-Ansatz der brainLight GmbH, in Anlehnung an die Mind-Body-Medizin (MBM), geht es im Kern um Achtsamkeit, Entspannung und Veränderung des Life-Styles. Mit Mind-Body-Balance und Tiefenentspannung sind eine höhere Stressresilienz, mehr Lebensenergie und eine bessere Regeneration möglich. Dazu verhalfen während der Studie die brainLight-Systeme, die über den gesamten Zeitraum von den Probanden*innen im Durchschnitt öfter als einmal pro Woche genutzt wurden. Die Dauer der Anwendung lag zwischen 10 und 20 Minuten mit folgenden Resultaten:

– 94 Prozent aller Befragten haben das Entspannungssystem erfolgreich genutzt, um zu entspannen.
– 82 Prozent fühlten sich angenehm erfrischt, 88 Prozent empfanden die Anwendung als beruhigend.
– Insgesamt 73 Prozent der Befragten gaben an, während der Session abschalten zu können.
– Zwei Drittel der Befragten spürten einen Einfluss der Anwendung auf die Muskulatur.
– 91 Prozent der Teilnehmer empfanden die Nutzung als angenehm.
– Jeder der Teilnehmer gab an, diese Art der Entspannung weiter nutzen zu wollen.

Ein brainLight-Komplettsystem, wie es in der Studie zur Anwendung kam, besteht aus einer audiovisuellen Komponente und einem Shiatsu-Massagesessel, der für den körperlichen Ausgleich sorgt. Geistig entspannen Anwender*innen durch Licht- und Tonstimuli, die über Visualisierungsbrille und Kopfhörer wahrgenommen werden. Die Kombination von audiovisueller Stimulierung mit der Massage macht die brainLight-Anwendung zu einem Rundum-Wohlfühlerlebnis, das für geistige Entspannung und körperliche Regeneration sorgt und stressbedingten Krankheiten vorbeugt. Eine vergleichbare Studie wurde von Februar bis März 2015 am Uni-Klinikum Hamburg-Eppendorf durchgeführt: Die entspannende Wirkung der getesteten Systeme wurde dort im Durchschnitt aller erhobenen Fragestellungen mit 94,41 Prozent als „voll und ganz zutreffend“ bzw. als „zutreffend“ bewertet. Mehrere brainLight-Systeme sind in der Charite bereits seit Jahren im Einsatz.

Die brainLight GmbH entwickelt und produziert seit 1988 ganzheitliche Entspannungssysteme und unterstützt Menschen weltweit dabei, in ihre persönliche Mitte und in Balance zu kommen. Dabei stehen von Anfang an die Menschen und die positiven Effekte der brainLight-Produkte für ihr Leben im Fokus. Life Balance, die alle Bereiche zur Erhöhung der Lebensqualität, Entfaltung von Potenzialen und Erweiterung des Bewusstseins umfasst, versteht die brainLight GmbH hier sowohl als unternehmerische wie auch als gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

Kontakt
brainLight GmbH
Jost Sagasser
Hauptstr. 52
63773 Goldbach
06021-5907-13
jost.sagasser@brainlight.de
http://www.brainlight.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*